Sauerbraten einlegen – How to braise a German sour roast

 

IMG_2977

🎅🏻🎄 Morgen in genau einer Woche ist Heiligabend und da gibt es bei uns einen leckeren Sauerbraten mit Klöße, Rotkohl und Rotkohlsalat zum Abendessen. Da meine Schwiegermama den Sauerbraten immer selber einlegt, hat sie mir netterweise ihr Geheimrezept verraten. Ich hoffe, dass mir mit diesem Rezept der Sauerbraten genauso gut gelingt wie ihr 🙂 Die Marinade besteht aus Wasser, Essig, Lorbeerblättern, Wacholderbeeren, Nelken und ganz vielen Zwiebeln! Der Sauerbraten sollte ca. 1 Woche eingelegt werden, je nachdem wie säuerlich man den Braten haben möchte, kann man das Mischverhältnis dem Geschmack anpassen.

Zutaten:IMG_2976

  • 2Kg Tafelspitz
  • 2 Liter Wasser
  • 1 Liter Essig
  • 5 Lorbeerblätter
  • 5 Wacholderbeeren
  • 5 Nelken
  • 4 große Zwiebeln

 

Zubereitung:

Da wir das Mischungsverhältnis 1:3 gewählt haben, habe ich 2 Liter Wasser mit einem Liter Essig verrührt. Danach habe ich es kurz abgeschmeckt, ob  es nicht zu sauer ist, oder ob noch etwas Säure fehlt. Fleisch in einen Topf oder Bräter mit Deckel legen. Lorbeerblätter, Wacholderbeeren und Nelken hinzugeben. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und auf dem Tafelspitz verteilen. Das Fleisch muss komplett mit Flüssigkeit bedeckt sein, ansonsten noch mit etwas Wasser-Essig-Mischung auffüllen. Deckel aufsetzen und für 1 Woche im Kühlschrank einlegen.


 

🎅🏻🎄 Tomorrow in exactly one week is Christmas Eve and for dinner we will have a delicious german „Sauerbraten“ with potato dumplings, red cabbage and red cabbage salad. As my mother in law I marinate the beef always by myself and she gave me her secret recipe. I hope with this recipe it will taste as good as my mother in law’s roast 🙂 The marinade consists of water, vinegar, bay leaves, juniper berries, cloves and many onions! The beef should be in the fridge for 1 week, depending on how sour you want to have the roast, you can adjust the mixing ratio of the marinara.

You need:

  • 4 pounds of roast (I had Angus beef seamed eye round roast)
  • 4 cups of water
  • 2 cups of regular white vinegar
  • 5 bay leaves
  • 5 juniper berries
  • 5 cloves
  • 4 large onions

Preparation:

Because we have chosen the mixing ratio of 1:3 – I stirred 4 cups of water with 2 cups of vinegar. Then I tasted it if it is not too sour, or whether there is still some acid missing. Place meat in a pot or roasting pan with lid. Add bay leaves, juniper berries and cloves. Peel the onions, cut into rings and spread on the roast. The meat must be covered with liquid, otherwise still fill it with some water and vinegar mixture completely. Cover the pan with the lid and place in the refrigerator for 1 week.

 

 

4 Gedanken zu “Sauerbraten einlegen – How to braise a German sour roast

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s