Selbstgemachtes Marzipan – Homemade marzipan

IMG_2343 (2)

Nicht mehr lange und die Weihnachtsbäckerei kann beginnen 🙂 So langsam starten wir die Besorgungen, damit wir alles im Haus haben, falls wir spontan Lust haben zu backen. Dazu gehört für uns auch Marzipan. Leider ist es hier nur schwer zu finden, oder es ist sehr teuer, da es importiert ist. Marzipan kann man aber innerhalb weniger Minuten selber machen und es schmeckt richtig gut 🙂 Wir werden Marzipan definitiv nie wieder kaufen! Man benötigt nur blanchierte Mandeln, Puderzucker, etwas Bittermandel-Aroma und ein wenig Rosenwasser (oder normales Wasser) und schon ist das selbstgemachte Marzipan fertig 😉

Das Marzipan-Rezept habe ich auch übrigens in der Thermomix-Rezeptwelt eingestellt.

❗️ Mandeln blanchiert man super schnell und einfach, indem man sie in eine Schüssel gibt und mit kochendem Wasser übergießt. Ein paar Minuten ziehen lassen und dann kann man die Mandeln schon aus ihrer Schale drücken 😉 Die Mandeln gut trockenen lassen, bevor sie verarbeitet werden. Ich habe die Mandeln bereits am Abend zuvor blanchiert und über Nacht trocknen lassen. 

Zutaten für 200g Marzipan: IMG_2338

  • 100g blanchierte ganze Mandeln
  • 80g Puderzucker
  • 10g Rosenwasser oder stilles Wasser
  • 5 Tropfen Bittermandel-Aroma

Zubereitung TM:

  1. 80g Zucker in den Mixtopf einwiegen und 5 Sek. / Stufe 10 pulverisieren. Puderzucker umfüllen und zur Seite stellen.
  2. Mandeln in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 10 fein mahlen.
  3. Puderzucker, Bittermandel-Aroma sowie Wasser hinzugeben und 10 Sek. / Stufe 9 vermischen.
  4. Die Masse auf die Arbeitsfläche geben und gut miteinander verkneten. In Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank lagern.

Zubereitung:

  1. Mandeln mit einem Mixer zerkleinern, oder bereits gemahlene Mandeln verwenden.
  2. Puderzucker, Mandel, Wasser sowie Bittermandel-Aroma gut miteinander vermixen.
  3. Die Masse auf die Arbeitsfläche geben und gut miteinander verkneten. In Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank lagern

In a few weeks you can start to bake christmas cookies 🙂 Slowly we start to buy everything, so that we have all ingredients in the house, if we desire to bake spontaneously. This also includes marzipan. Unfortunately, it is hard to find or it is very expensive because it is imported. But you can make marzipan within minutes and it tastes really good 🙂 We will definitely never buy marzipan! You only need blanched almonds, icing sugar, some bitter almond flavor and a little rose water (or normal water) and then your homemade marzipan is ready 😉

You need: IMG_2344 (2)

  • 1 cup whole blanched almonds
  • 2/3 cup icing sugar
  • 1 tablespoon water or plain water
  • 5 drops of bitter almond flavor

Preparation:

  1. Crush the almonds with a blender really fine, or already usie ground almonds without the skin.
  2. Mix Icing sugar, almond, water and bitter almond flavor well.
  3. Pour the mixture onto the work surface and knead well together. Wrap in foil and refrigerate!

6 Gedanken zu “Selbstgemachtes Marzipan – Homemade marzipan

  1. Pingback: Marzipan-Pralinen | Melissa´s Kitchen Stories

  2. Pingback: Marzipan Mousse mit heißen Kirschen | Melissa´s Kitchen Stories

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s