Scharfe Karftoffelecken – Spicy Potato Wedges

Wedges

Wir lieben geröstete Kartoffelecken aus dem Backofen! Sie sind so vielseitig, man kann sie mit frischen Kräutern oder einfach mit einer paar Gewürzen bestreuen. Normalerweise machen wir sie einfach nur mit Salz, Rosmarin und etwas Knoblauch, aber wir mögen sie auch sehr gerne mit dem gewissen Kick 😉 Dazu passt ein Quark-Dip oder etwas Sour Cream sehr gut, um die schärfe auszugleichen. Was ist eure liebste Variante?

Zutaten:

  • 1Kg Kartoffeln
  • etwas Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 2 TL getrocknete Petersilie
  • 1/2 TL Cayenne
  • 1/2 TL Paprika
  • Salz und Pfeffer
  • Chiliflocken

Zubereitung:

  1. Säubere die Kartoffeln und schneide sie in gleich große Keile. Gebe die Kartoffeln zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel. Benutze deine Hände um die Kartoffeln zum vermischen, sodass alle Kartoffeln die Gewürze abbekommen. Lege die Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und gare sie in einem auf 220 Grad vorgeheizten Backofen.
  2. Die Backzeit ist abhängig davon, wie groß die Kartoffelecken geschnitten sind. In der Regel backe ich meine für ca. 30 Minuten, nehmen Sie sie aus dem Ofen, um sie umzudrehen und backen Sie für weitere 10 bis 15 Minuten. Wenn du sie knuspriger haben möchtest, backe sie für ein paar Minuten länger.

We love roasted potatoes. They’re so versatile. You can use up fresh herbs on them or season with some spices. I’m usually pretty lazy and just use salt, rosemary and garlic powder, but I also like them with a kick. What’s your favorite way to make roasted potatoes?

You need:

  • 2 1/2 pounds potatoes
  • 2 tablespoons olive oil
  • 2 garlic cloves, minced (or ½ teaspoon garlic powder)
  • 2 teaspoons dried parsley
  • 1/2 teaspoon cayenne
  • 1/2 teaspoon paprika
  • salt and pepper

Preparation:

  1. Clean the potatoes and slice them into even wedges. Put the potatoes in a bowl, add olive oil and all spices. Use your hands to coat the potatoes completely and mix very well. Lay the potatoes in a single layer on a cookie sheet and bake in a 450 degrees preheated oven.
  2. The baking time will vary depending on how big your wedges are. I usually bake mine for 30 minutes, take them out of the oven to flip them, and bake for another 10 – 15 minutes. If you want them crispier, just bake them for a few minutes longer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s