Pão de Queijo

11811400_477965889032010_8369292232013077243_n

Da wir in Amerika sehr viele brasilianische Freunde haben, wurden wir natürlich auch an das brasilianische Essen herangeführt! Sehr zu empfehlen sind die kleinen brasilianischen Käsebällchen namens Pão de Queijo!

❗Bei Pão de Queijo handelt es sich im Prinzip um einen Brandteig aus Polvilho (Stärke, die als Nebenprodukt bei der Herstellung von Maniokmehl entsteht)

Zutaten:11251844_477965909032008_2478158659131568418_n

  • 250g Pão de Queijo Mehl (gibt es z.B. bei Amazon zu kaufen)
  • 100g geriebenen Parmesan
  • 100g Wasser
  • 2 Eier

Zubereitung:

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen, sodass ein glatter – nicht klebriger Teig entsteht. Daraus ca. 15 kleine Bällchen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ungefähr 20-25 Minuten backen. Die Bällchen sollten ein wenig aufplatzen und eine leicht goldene Farbe haben.


Because we have a lot of Brazilian friends in America, they of course introduced us to the Brazilian cuisine! Highly recommended are the small Brazilian cheese balls called Pão de Queijo!

❗Bei Pão de queijo is in principle a choux from polvilho (starch which is a byproduct in the production of manioc flour)

  • 2 cups Pão de Queijo flour*
  • 1 cup finely grated Parmesan cheese
  • 3/4 cup + 4 Tablespoons of water
  • 2 eggs

* You can find it in a Brazilian supermarket or for example at Amazon.

Preperation:

Preheat the oven to 375 degrees. Put all ingredients in a bowl and mix well, so that you get a smooth – non sticky dough. Shape into about 15 small balls and bake on a baking sheet which is laid-out with baking paper for about 20-25 minutes. The balls should be a little burst and have a slightly golden color.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s