Nudelsalat mit Spinat & getrockneten Tomaten – Pasta salad with spinach & dried tomatoes

11822361_480343298794269_4559105578457907871_n

🍴 Wer isst nicht gerne einen leckeren Salat zum Grillfleisch oder zur knackigen Bratwurst. 🍖 Salatrezepte gibt es so viele, aber die meisten sind eher deftig und mit viel Mayonnaise. Das passt vielleicht in die Winterzeit, aber im Sommer mögen wir so deftige und fettige Salate nicht unbedingt. Nudelsalat ist ein Klassiker, der immer gut schmeckt. Diesmal habe ich eine leichte Variante mit Spinat & getrockneten Tomaten für euch, die für den Sommer wirklich perfekt ist und nicht schwer im Magen liegt.

Zutaten:11811570_480343368794262_6672808228594184651_n

  • 170g frischen Baby-Spinat
  • 1 kleines Glas weiße Bohnen, abgespült und abgetropft
  • 200g Feta-Käse, gewürfelt
  • 50g getrocknete Tomaten, nicht in Öl, gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 EL gehackter Zitronenthymian oder Thymian
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Salz, Pfeffer, Zitronenpfeffer nach Geschmack
  • 350g getrocknete Cavatappi oder andere kleine Nudeln
  • Gehobelten Parmesan oder Pecorino Romano

Zubereitung:

  1. In einer großen Schüssel Spinat, Bohnen, Feta, getrockneten Tomaten, grüne Zwiebeln, Zitronensaft, Öl und Kräuter vermischen. Falls gewünscht abdecken und bei Raumtemperatur bis zu zwei Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren, oder direkt zubereiten.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in Gemüsebrühe al dente kochen. Die Nudeln abgießen und ca. 100ml des Kochwasser zur Seite stellen. Gekochten Nudeln zur Spinatmischung geben und vorsichtig umrühren. Nach und nach etwas von dem Kochwasser hinzugeben und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Warm oder bei Zimmertemperatur mit etwas Parmesan servieren 🍴

🍴 Who does not love to enjoy a delicious salad with grilled meat or a crispy fried sausage. 🍖 There are so many Salat recipes, but most are rather hearty and with plenty of mayonnaise. Perhaps it fits in the winter time, but in the summer time we do not like so greasy salads. Pasta salad is a classic dish that always tastes good. This time I have a slight variation with spinach & dried tomatoes for you which is really perfect for the summer

You need:

  • 5-6 ounce package fresh baby spinach
  • 15 ounce can great northern beans, rinsed and drained
  • 1 cup crumbled feta cheese
  • 1/4 cup dried tomatoes, not oil-packed, chopped
  • 1/4 cup chopped green onions
  • 2 teaspoons lemon juice
  • 2 teaspoons olive oil
  • 1 tablespoon chopped lemon thyme or thyme
  • 1 teaspoon dried oregano
  • 2 cloves garlic, minced
  • salt, pepper, lemon pepper according to taste
  • 12 ounces dried cavatappi or other small pasta
  • shaved Parmesan or Pecorino Romano cheese

Preperation:

  1. In a large bowl combine spinach, beans, feta, dried tomatoes, green onions, lemon juice, oil and herbs. If desired, cover and let stand at room temperature for up to 2 hours, stirring occasionally.
  2. Cook pasta according to package directions. Drain pasta, reserving 1/4 cup of the cooking water. Add cooked pasta and the reserved water to spinach mixture; gently toss to coat. Serve warm or at room temperature and top with Parmesan cheese 🍴

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s