Spaghetti Carbonara mit geröstetem Blumenkohl, Champignons & Speck – Spaghetti Carbonara with roasted cauliflower, mushrooms and bacon

IMG_0785

Spaghetti Carbonara mit geröstetem Blumenkohl, Champignons & Speck ist mein absolutes Lieblingsgericht! Mein Mann und ich waren total begeistert davon, als ich es zum ersten Mal gekocht habe 😍 Wenn man den Speck weg lässt, ist es sogar ein tolles Gericht für Vegetarier 🍝🍴

Zutaten:

  • 1 kleiner Blumenkohl, in mundgerechte Stücke schneiden
  • 500g Champignons, geviertelt
  • 1 Paket Spaghetti
  • 1-2 TL Olivenöl
  • 4-5 Scheiben Speck
  • Salz, Pfeffer, Zitronenpfeffer & Chiliflocken
  • 2 Eier + 1 Eigelb
  • 50g fein geraspelten Parmesan
  • frische Petersilie, gehackt

Zubereitung:

  1. Gebe den Blumenkohl, die Champignons und das Olivenöl in eine Schüssel. Würze mit Salz, Zitronenpfeffer, Pfeffer & Chiliflocken und verrühre das Gemüse gut.
  2. Lege das Backblech mit Backpapier aus und verteile das Gemüse gleichmäßig. Röste es in einem auf 200 Grad vorgeheizten Ofen für ca. 20-30 Minuten.
  3. Bereite die Spaghetti nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser mit 1 TL Gemüsebrühe al dente zu.
  4. Brate den Speck in der Pfanne kross an und schneiden ihn danach in kleine Stücke.
  5. Vermische Eier, Parmesan und Petersilie miteinander. Würze mit Salz, Zitronenpfeffer und Chiliflocken nach Geschmack.
  6. Gieße die Spaghetti ab und hebe noch ein paar Esslöffel des Wassers auf.
  7. Verrühre die Spaghetti mit der Eiermischung, dem Gemüse und füge die Speck Stückchen hinzu. Gebe noch ca. 2-3 EL von dem Spaghettiwasser hinzu und schmecke gegebenenfalls noch einmal mit den Gewürzen ab.

Spaghetti Carbonara with roasted cauliflower, mushrooms and bacon is my absolute favorite dish! My husband and I absolutely loved it when I cooked it for the first time 😍 If you let off the bacon, it’s even a great dish for vegetarians 🍝🍴

You Need:

  • 1 small head cauliflower, cut into florets
  • 8 ounces mushrooms, quartered
  • 1 tablespoon olive oil
  • salt, pepper, lemon pepper and chili flakes to taste
  • 8 ounces fettuccine (or pasta of choice)
  • 4 ounces pancetta, diced or 4 ounces bacon cut into 1 inch pieces
  • 2 eggs & 1 egg yoke
  • 1/2 cup (2 ounces) parmigiano reggiano (parmesan), grated
  • plenty of fresh cracked black pepper
    salt to taste
  • 1 tablespoon parsley, chopped

Preperation:

  1. Toss the cauliflower and mushrooms in the oil, salt and pepper, place on a baking sheet in a single layer and roast in a preheated 400F oven until they start to caramelize, about 20-30 minutes, mixing half way through.
  2. Start cooking the pasta as directed on the package.
  3. Cook the pancetta in a pan, pour off all but a tablespoon of the grease from the pan.
  4. Mix the eggs, cheese, pepper, lemon pepper, chili flakes, salt and parsley in a bowl.
  5. Drain the cooked pasta reserving some of the water.
  6. Mix the pasta, egg mixture, cauliflower and mushrooms into the pan with the pancetta, adding reserved pasta water as needed.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s